Tel. 05262/62500

Nur Erreichbar bei einem Einsatz oder am Mittwoch von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Brand eines Stalles

Brandeinsatz> Landwirtschaftliches Gebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 1025
Einsatzort Details

Pfaffenhofen
Datum 18.06.2023
Alarmierungszeit 10:38 Uhr
Einsatzbeginn: 10:40 Uhr
Einsatzende 14:05 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 27 Min.
Alarmierungsart Pager- Sammelruf
Einsatzleiter OBI Alfred Unterwurtzacher (FF-Pfaffenhofen)
Mannschaftsstärke 32
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Telfs
SLG- Mösern
FF-Wildermieming
    FF-Pfaffenhofen
      FF-Oberhofen
        FF-Flaurling
          FF-Rietz
            Rettungsdienst
              Polizei
                Fahrzeugaufgebot   KDOFA  TLFA 2000  LAST  MTF  TLFA 3000 (a.D.)  LFBAW Telfs-SLG Mösern
                Brandeinsatz

                Einsatzbericht

                Noch während des laufenden Absperrdienstes bei der Herz – Jesu – Prozession wurde die FF TELFS um 10:38 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren PFAFFENHOFEN, OBERHOFEN, FLAURLING, RIETZ und WILDERMIEMING, sowie Rotes Kreuz und Polizei zu einem Brand im Bereich der HÖLL in PFAFFENHOFEN gerufen. Laut Alarmierung mittels Pager Sammelruf handelte es sich zuerst um einen vermuteten Waldbrand.

                Vor Ort stellte es sich heraus, dass es sich um einen Vollbrand eines Gebäudes und der umgebenden Wiese handelte. Zudem waren mehrere Bienenstöcke mit ihren Völkern betroffen.

                Die FF TELFS rückte mit KDO, TLFA 3000 und TLFA 2000 aus, um den Löscheinsatz mit einem Atemschutztrupp, weiterer Mannschaft und die Speisung mit Löschwasser zu unterstützen.

                Des Weiteren wurde vom LASTA der FF TELFS die Atemschutzsammelstelle hochgefahren, um die eingesetzten Atemschutztrupps zu organisieren und zu versorgen. Bei den Löscharbeiten mussten mehrere Atemschutztrupps abwechselnd zum Einsatz gebracht werden, um den Brand unter Kontrolle zu bringen und die anschließenden Nachlöscharbeiten durchführen zu können. Weiter wurde die SLG Mösern zum Gerätehaus Telfs beordert um die Bereitschaft für einen etwailigen 2 Einsatz bereit zu stehen.

                Im Einsatz standen die Feuerwehren zusammen mit dem Roten Kreuz und der Polizei mit Brandermittler.

                 

                Text von BM Dominic STROJ/ FF TELFS

                 

                sonstige Informationen

                Einsatzbilder

                 

                Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.