Tel. 05262/62500

Nur Erreichbar bei einem Einsatz oder am Mittwoch von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

90. Geburtstag von Hagele Hans

 

 

Am 17.06.2024 feierte unser Kamerad HFM Hagele Hans seinen 90. Geburtstag. Zu diesem Anlass überbrachten neben dem Bürgermeister auch einige Kameraden der Feuerwehr Telfs die besten Glückwünsche.

 

 

2024 06 17 Hagele Hans 001

 

2024 06 17 Hagele Hans 003

 

2024 06 17 Hagele Hans 004

 

 

 

 


 

 

Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze 2024

 

Beim 60. Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber trat am 07. Juni eine Gruppe der FF TELFS an!

Bei dem in ZELL AM ZILLER stattfindenden Bewerb, bei dem viele Gruppen aus ganz TIROL, ÖSTERREICH und dem Ausland antraten, war unsere Gruppe in der Kategorie BRONZE dabei. Nach monatelangem, intensivem Training konnten die Kameraden der FF TELFS das Feuerwehrleistungsabzeichen in BRONZE mit Erfolg für sich erringen! Dazu musste zuerst der Regellöschangriff mit der TS in möglichst kurzer Zeit und anschließend ein Staffellauf absolviert werden.

Die Bewerbsgruppe für das FLA in Bronze bestand aus folgenden Mitgliedern:

  • FM Elias Rainer (Gruppenkommandant)
  • LM Florian Steiskall (Maschinist)
  • FM Matthias Reiter (Melder)
  • OFM Ludwig Grillhösl (Angriffstruppführer)
  • FM Lorenz Hauser (Angriffstruppmann)
  • LM Philipp Hosp (Wassertruppführer)
  • FM Markus Hollmann (Wassertruppmann)
  • FM Marcel Grausam (Schlauchtruppführer)
  • HFM Florian Lanzinger (Schlauchtruppmann)

 

557A7057-1041-4940-9417-A8AB4E715989.jpg

 

Nach dem Bewerb wurde den Kameraden von Kommandanten – Stv SCHROTT Mario, Zugskommandant SCHNEIDER Tobias und einigen anderen Kameraden der FF TELFS gratuliert. Auch Kommandant HAGELE Matthias fieberte mit den Kameraden via Liveübertragung über den Laptop mit und gratulierte zur erbrachten Leistung! Ein besonderer Dank gilt allen Personen, die unsere Bewerbsgruppe bei den Trainings und Vorbereitungen unterstützt haben. Außerdem bedankt sich die Bewerbsgruppe Telfs bei allen Kameraden, die sich am 07. und 08. Juni als Fahrer zur Verfügung gestellt haben. 

 

  • 0B20C94C-5F3A-4DEB-BF4E-CCDF17F92661_1
  • 1C6398BB-392C-4EB5-841D-8ED7D5CE661E
  • 4D92A2BF-8B32-461E-91D1-EF6C9D81B607
  • 6BCF86C0-D020-4059-AA1A-8124296B44CE_1
  • 89DBB89F-25F0-45F3-B64D-A96195BDCF1A_1
  • A36B9A5C-6ACA-4EB1-A25F-ABFE1B934711
  • A68204CF-DFBE-4180-ABB3-45579017919E

 

 

 

Hochzeit - Dominik Fuchs

 

Am 01.06.2024 fand die Hochzeit unseres Kameraden Dominik und seiner Frau Jaqueline statt. Aus diesem Grund trafen sich einige Mitglieder bereits am frühen Morgen zum "Herausschießen" der Braut. Am Nachmittag folgte anschließend die Trauung, bei welcher die Feuerwehr Telfs erneut zum "Spalierstehen" anwesend war. 

 

Die Feuerwehr Telfs gratuliert dem Brautpaar zu Hochzeit ganz herzlich und wünscht viel Glück und Gesundheit für die Zukunft!

 

4AA56076 A90D 4EBA B52B BBEB444392A1

 

 

  • 47A69CE8-8589-4897-B694-3F749A231CF6
  • 74FC1968-3B12-49CC-AB42-751FDA85F75D
  • 7B1901E5-4006-41AF-B186-4F60041BB282
  • 8DEFD4CB-A5BD-429D-A17D-8DB91E494A0A
  • E2A3761A-9BD3-4A94-875B-F2C84BD1106C
  • F6C255EA-2536-491C-9A8F-5BB8F20EDEFE

 

 

 Die Feuerwehr Telfs und die SLG Mösern trauern um

 

HFM Josef "Seppl" Bacher

 

 

Tribus

 

kerze1

 

In stillem Gedenken und Trauer

Die Kameradinnen und Kameraden der

Freiw. Feuerwehr Telfs und SLG Mösern

 

 

Traueranzeige Bacher Josef

 


 

Wichtige Stücke aus der Telfer Feuerwehrgeschichte gesichert!

 

Kürzlich wurden zwei geschichtsträchtige Feuerwehrartefakte an die Feuerwehr Telfs übergeben. Es handelt sich dabei um zwei „Heeresatmer“ der ehemaligen Betriebsfeuerwehr der Firma Pischl. Die Heeresatmer wurden im zweiten Weltkrieg für die werkseigene Feuerwehr angeschafft. Laut Aufzeichnungen waren die Geräte bis etwa 1956 im Einsatz.

Übergeben wurden die beiden Geräte vom ehemaligen Kommandanten der „Pischlfeuerwehr“, Herrn SCHEICHER Manfred. SCHEICHER war von 1971 bis 1991 als Kommandant der Betriebsfeuerwehr PISCHL tätig.

„Die Geräte sind bestens erhalten und versinnbildlichen einen wichtigen Teil der Geschichte rund um das Feuerlöschwesen in Telfs“ – freut sich Ortsfeuerwehrchronist und Bezirkssachgebietsleiter für Feuerwehrgeschichte Dominic STROJ. Zusammen mit seinem Vorgänger Werner SEIB und Kommandant Matthias HAGELE konnten die Geräte im offiziellen Rahmen am 18. Mai 2024 übernommen werden

 

 

Das Telfer Feuerwehrmuseum ist jederzeit für Führungen nach vereinbartem Termin offen! Kontaktaufnahme erfolgt über die Website/ Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! der FF TELFS.

 

 

2024.05.18 Herresatmer 150

 

von links nach rechts: OBI Werner Seib, Kdt. a. D. Manfred Scheicher, BM Dominic Stroj, Kommandant Matthias Hagele bei der Übergabe der zwei Heeresatmer im Feuerwehrmuseum.

 

 

  • 2024.05.18_Herresatmer_145
  • 2024.05.18_Herresatmer_147
  • 2024.05.18_Herresatmer_153
  • 2024.05.18_Herresatmer_157

 

 

 


 

 

 

 

 

Quicklinks

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.