Tel. 05262/62500

Nur Erreichbar bei einem Einsatz oder am Mittwoch von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Floriani-Übung in Ortstei Buchen!
 
 
 
Mit der Alarmmeldung „Chlorgas Alarm bei der Dosieranlage im Interalpen Hotel Buchen mit 6 abgängigen Personen“ wurde die Feuerwehr und das Rote Kreuz Telfs alarmiert.
Während der Anfahrt wurde vom Einsatzleiter OBI Mario Schrott die Feuerwehr Leutasch und die SLG-Mösern sowie die ATS-Sammelstelle Flaurling nachalarmiert.
Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte wurde von der hauseigenen Brandschutzgruppe die Evakuierung des Hotels durchgeführt.
Die verletzten Personen wurde von der Feuerwehr Leutasch und der SLG-Mösern geborgen und dem Roten Kreuz zur weiteren Behandlung übergeben.
Währenddessen rüstete sich ein ATS-Trupp der FF Telfs mit CSA aus, um den ausgetretenen Gefahrenstoff zu binden und anschließend zu bergen. Der zweite ATS-Trupp begann im Anschluss mit den Dekomaßnahmen.
Die geborgenen Personen wurden dem Roten Kreuz Telfs zur weiteren Betreuung übergeben.
Bei der anschließenden Übungsbesprechung bedankte sich Kommandant HBI Matthias Hagele bei der Geschäftsleitung Dir. Karl Brüggemann für die Möglichkeit, dass diese Übung im Interalpen Hotel durchgeführt werden konnte.
Weiters bedankt sich die Feuerwehr Telfs bei den Feuerwehren Leutasch, Mösern und Flaurling sowie dem Roten Kreuz Telfs.
 
 
Einsatzleiter: OBI Mario Schrott
Übungsbeobachter: OBI Franz Oberleitner, HBI Matthias Hagele
 
Anwesend: LA VBGM.IN Dr. Cornelia Hagele, BFKSTV Lorenz Neuner, ABI Martin Hellbert, und der Hausherr Direktor Karl Brüggemann.

 
 
  • 2022.05.04_Florianiübung_001
  • 2022.05.04_Florianiübung_002
  • 2022.05.04_Florianiübung_003
  • 2022.05.04_Florianiübung_005
  • 2022.05.04_Florianiübung_007
  • 2022.05.04_Florianiübung_008
  • 2022.05.04_Florianiübung_009
  • 2022.05.04_Florianiübung_010
  • 2022.05.04_Florianiübung_012
  • 2022.05.04_Florianiübung_015

  • 2022.05.04_Florianiübung_016
  • 2022.05.04_Florianiübung_018
  • 2022.05.04_Florianiübung_019
  • 2022.05.04_Florianiübung_020
  • 2022.05.04_Florianiübung_021
  • 2022.05.04_Florianiübung_022
  • 2022.05.04_Florianiübung_023
  • 2022.05.04_Florianiübung_024
  • 2022.05.04_Florianiübung_025
  • 2022.05.04_Florianiübung_026

  • 2022.05.04_Florianiübung_027
  • 2022.05.04_Florianiübung_028
  • 2022.05.04_Florianiübung_029
  • 2022.05.04_Florianiübung_030
  • 2022.05.04_Florianiübung_034
  • 2022.05.04_Florianiübung_035
 
 
 

 

Übung der SLG-Mösern
 
 
 
Am 27.04.22 traf sich die SLG Mösern zu einer Übung in Telfs. Thema Schneid- und Trenngeräten. Um für den Ernstfall gerüstet zu sein, und damit bestimmte Handgriffe sitzen, übten wir mit den diversen Schneid- und Trenngeräten, welche im LFBAW untergebracht sind. Neben dem Glasschneider mit Federkörner wurde speziell der Umgang mit der Säbelsäge geübt, welche als Alternative zum hydraulischen
Rettungsgerät sich einen Zugang in ein Fahrzeug verschaffen kann. Schnell waren die A und B Säulen durchtrennt und das Dach konnte problemlos entfernt werden. An dieser Stelle möchten wir uns bei LM Thomas Schennach für die Einschulung recht herzlich bedanken!
 
  • 2022.04.27_UebungSLG_VKU_002
  • 2022.04.27_UebungSLG_VKU_004
  • 2022.04.27_UebungSLG_VKU_005
  • 2022.04.27_UebungSLG_VKU_006
  • 2022.04.27_UebungSLG_VKU_007
  • 2022.04.27_UebungSLG_VKU_008
 
 

 

Übung in Mieming!

 

 

Die Feuerwehr Telfs wurde zu einer Übung der Feuerwehr Mieming eingeladen.
Übungsannahme war ein Brand in einem Hotel. Dabei musste von unserer Feuerwehr einige Personen mit der Drehleiter geborgen werden, weiters mussten Atemschutzträger auf das Dach transportiert werden. Im Anschluss wurde noch über die Drehleiter eine Brandbekämpfung durchgeführt, dass hierzu benötige Wasser wurde vom TLFA 3000 aus Telfs bereitgestellt.

 

 

  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_001
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_003
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_005
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_006
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_007
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_009
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_010
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_011
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_012
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_013

  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_014
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_015

 

 


 

Maschinistenübung
 
 
Am Mittwoch, den 20.04.2022, fand die erste Maschinistenübung in diesem Jahr statt.
Bei dieser Übung galt dem Schwerpunkt Relaisübung. So wurden mehrere Pumpen in einer Zubringerleitung, welche vom Parkplatz beim Tennisplatz Birkenberg bis zum Schafstall (ca. 400 m) reichte, eingebaut und somit eine Wasserversorgung hergestellt.
 
 
 
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_002
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_003
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_004
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_005
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_006
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_007
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_008
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_009
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_010
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_011

  • 2022.04.20_Ma_UEbung_012
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_013
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_015
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_017
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_018
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_019
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_022
  • 2022.04.20_Ma_UEbung_024
 
 
 

 

 

Übung Forstunfall!

 

 

Übungsannahme am 01.04.22 war: „Forstunfall eingeklemmte Person im steilen Gelände am Brunschkopf.

Bei dieser Übung wurde ein eingeklemmter Waldarbeiter mittels Hebekissen in seiner misslichen

Lage befreit. Im Anschluss wurde der Verletztet mittels Schleifkorbtrage sowie mit den entsprechenden Sicherungsgeräten (Set Sichern und Auffangen Tirol) aus dem unwegsamen Gelände geborgen.

 

 

 

  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_001
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_002
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_003
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_004
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_005
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_006
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_007
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_008
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_009
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_010

  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_011
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_012
  • 2022.04.01_Uebung_Mosern_013

 

 


 

 

 

Quicklinks

 

 

 

 

 

Heute 214 / Gestern 1139 / Woche 4922 / Monat 23642 / Insgesamt 2733025

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.